Portraitfotografie

 

Einen Menschen zu fotografieren, bedeutet sich auf ihn einzulassen, ihn zu "sehen". Seine Persönlichkeit und seine Körpersprache zu erkennen.

 

Also bedeutet das für mich, dass ich immer selbst etwas dazugebe. Das macht das Portraitbild aus, ich liebe die Portraitfotografie.